Projektbericht Perlen Packaging TRIM SUITE

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Ich möchte Informationen rund um SAP und T.CON erhalten.

Verschnittoptimierung: Kostenersparnis als Ergebnis

Perlen Packaging produziert PVC-Monofolien und spezialbeschichtete PVdC-Barriere- und -Hochbarrierefolien für die Pharmaindustrie. Das Unternehmen hat die Prozesse, Anlagen, Produkte und das Umfeld ganz auf die Anforderungen dieser Branche ausgelegt.

Bei der Herstellung großer Mengen hochwertiger Verpackungsfolie lässt sich durch die Optimierung des Verschnitts eine erhebliche Kostenersparnis erzielen. Dies ermöglicht die TRIM SUITE von T.CON, ein SAP-basiertes Add-on. Mit der Einführung des Tools hat Perlen Packaging einen wichtigen Schritt zur Prozessintegration und -optimierung getan.

Das lesen Sie im Projektbericht:


Von der optimierten Schneidplanung mit der TRIM SUITE profitiert Perlen Packaging gegenwärtig an zehn Anlagen an den fünf Produktionsstandorten. Der Schneidplan, der im Anschluss an die Produktions- und Blockplanung und vor der Freigabe der Fertigungsaufträge erstellt wird, trimmt die Kundenaufträge so, dass die Produktionsbreite der Anlagen zur Herstellung von Folien deutlich besser genutzt wird als bisher. Das Unternehmen spart Materialkosten und reduziert den technischen Abfall. 

Die TRIM SUITE überzeugte nicht nur mit ihren leistungsstarken Funktionen für die Schneidplanung und durch ihren Bedienkomfort. Ein Vorteil ist auch die nahtlose Einbettung in SAP S/4HANA und das MES CAT der T.CON.

„Zu den Kernzielen unserer auf Wachstum ausgelegten Geschäftsstrategie zählt unter anderem, die Geschäftsprozesse laufend zu verbessern, die Leistungsfähigkeit der Anlagen bestmöglich auszuschöpfen und Kosten dauerhaft zu senken“, sagt René Kuhn, Head of IT bei Perlen Packaging. Die TRIM SUITE ist für diese Strategie ein wichtiger Baustein.

Lesen Sie,

  • wie Perlen Packaging die Verschnittoptimierung in die Produktionsplanung integriert.
  • wie hoch die Einsparungen für das Unternehmen sind.
  • welche unterschiedlichen Optimierungsverfahren beim Einsatz der TRIM SUITE genutzt werden.

In unserem Projektbericht erhalten sie einen umfassenden Überblick über den Einsatz der TRIM SUITE bei einem Kundenunternehmen sowie über die Aufwände beim Einführungsprojekt.

Was passiert mit meinen Daten?


Muss ich meine Daten angeben, um den Projektbericht lesen zu können?

Ja.

Wir teilen unser Wissen gerne und hoffen, dass es für Sie nützlich ist. Wir bitten Sie lediglich, uns ein bisschen mehr über sich mitzuteilen, damit wir unsere Produkte und Services weiter verbessern und so relevant wie möglich gestalten können (weitere Informationen zur Verwendung dieser Daten finden Sie im folgenden Eintrag). Denken Sie an uns, wenn Sie Ihre Unternehmensprozesse mit innovativen Lösungen optimieren und digitalisieren möchten.

Wofür werden meine Daten genutzt?

Wir werden mit Ihren persönlichen Daten stets sorgfältig umgehen.

Wir bitten Sie um diese Informationen, um (a) Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website personalisieren zu können; (b) Ihnen Informationen zukommen lassen zu können, die Ihren Interessen entsprechen; (c) unsere Marketingkommunikation so anpassen zu können, dass sie Ihnen den größtmöglichen Mehrwert bietet. Sie können der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit den persönlichen Daten unserer Nutzer finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Kontakt
Downloads
Referenzen
Newsletter